Konzept und Zielgruppe
Dieser Vollzeitlehrgang richtet sich an Teilnehmer/innen ohne qualifizierte kaufmännische
Grundausbildung sowie an Berufsrückkehrer/innen. Der Lehrgang vermittelt eine fundierte kaufmännische Ausbildung in allen wesentlichen bürotechnischen und betriebswirtschaftlichen Fächern, umfassende EDV-Kenntnisse auf dem neuesten Stand in allen wichtigen Anwendungsprogrammen, Training in Maschinenschreiben, Wirtschaftsenglisch sowie Persönlichkeits- und Bewerbertraining. Diese breit gefächerte kaufmännische Qualifikation bietet gerade Frauen nach der Familienpause, aber auch Teilnehmer/innen ohne abgeschlossene Berufsausbildung optimale Chancen für einen (Wieder-) Einstieg in kaufmännische Berufe.

Abschluss:
Abschluss: „Geprüfte Kaufmännische Assistentin bSb“ bzw.
„Geprüfter Kaufmännischer Assistent bSb“

Unterrichtsfächer

Nr. Fächer
1 Büroorganisation und -kommunikation
2 Betriebswirtschaftslehre:
2.1. Allgemeine Wirtschaftslehre
2.2. Einführung Rechnungswesen
3 Recht
4 Textverarbeitung:
4.1. Einführung
4.2. Autorenkorrektur
4.3. Textverbesserung
4.4. Geschäftskorrespondenz
4.5. Serienbrief mit Adresszumischung
5 Softwareanwendungen: (mind. 2 Wahlpflichtfächer)
5.1. EDV-Grafik
5.2. Tabellenkalkulation
5.3. Datenbanken
5.4. EDV-Finanzbuchhaltung
6 Gesprächs-und Präsentationstechnik
7 Wirtschaftsenglisch (Wahlfach):
7.1. Übersetzung aus dem Englischen ins Deutsche
7.2. Englische Geschäftskorrespondenz
7.3. Mündliche Kommunikation
8 Maschinen-Schnellschreiben (Wahlfach)
9 Protokollführung (Wahlfach)
10 Motivations- und Persönlichkeitstraining (Wahlfach)
11 Bewerbungstraining (Wahlfach)
Lehrgangsdauer:
–  berufsbegleitend 175-310 Ust
– Vollzeit 1050-1840 Ust
– Teilzeit 470-620 Ust
Ust = Unterrichtsstunde 1 Ust = 45 Minuten

Zulassungsvoraussetzung

Zur Prüfung „Geprüfte/r Kaufmännische/r Assistent/in bSb“ kann zugelassen werden, wer

  • eine abgeschlossen Berufsausbildung oder
  • keine abgeschlossene Berufsausbildung, dafür aber mindestens drei Jahre Berufspraxis
  • nachweisen kann oder
  • auf andere Weise gegenüber dem bSb glaubhaft machen kann, dass die Voraussetzungen für die Teilnahme am Lehrgang vorhanden sind.

 

Bei Belegung des Wahlfaches Englisch sind Vorkenntnisse in Englisch erforderlich, die einem mittleren Bildungsabschluss entsprechen.

Weitere bSb-Lehrgänge

Weitere