Konzept und Zielgruppe
Der Lehrgang „Geprüfte/r Managementassistent/in bSb – Schwerpunkt Betriebswirtschaft“ baut auf dem Abschluss „Geprüfte/r Managementassistent/in bSb – Schwerpunkt Kommunikation“ auf.
Lehrgangsziel ist die Erarbeitung betriebswirtschaftlicher Kenntnisse für die qualifizierte
Führungsassistenz. Hierbei werden die Teilnehmer/innen zu einer betriebs- und volkswirtschaftlichen Gesamtsicht geführt. Die Inhalte werden problem- und handlungsorientiert vermittelt.

Abschluss:
„Geprüfte Managementassistentin bSb – Schwerpunkt Betriebswirtschaft“ bzw.
„Geprüfter Managementassistent bSb – Schwerpunkt Betriebswirtschaft“

Unterrichtsfächer

Nr. Fächer
1 Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
2 Volkswirtschaftslehre
3 Betriebliches Rechnungswesen I
4 Betriebliches Rechnungswesen II
5 Projektmanagement (EDV)
6 Zivil- und Handelsrecht
7 Arbeits- und Sozialrecht
8 Geschäftsenglisch (Wahlfach)
Lehrgangsdauer/-umfang Teilzeit 300 – 350 Ust

Zulassungsvoraussetzung

Zur Prüfung „Geprüfte/r Managementassistent/in bSb – Schwerpunkt Betriebswirtschaft“ kann zugelassen werden, wer

  • mindestens eine kaufmännische oder verwaltende Berufsausbildung und mindestens zwei kaufmännische Berufsjahre nachweisen kann oder
  • auf andere Weise gegenüber dem bSb glaubhaft machen kann, dass die Voraussetzungen für die Teilnahme am Lehrgang vorhanden sind.

Weitere bSb-Lehrgänge

Weitere